ORGELAUSKLANG

Sonntagabend im Kloster

Fortsetzung unserer Konzertreihe im Jubiläumsjahr 2016: An fünf Sonntagen findet ein Orgelkonzert in unserer Kirche statt, immer direkt nach der Sonntagabendmesse um 19.00 Uhr. Die Konzertreihe "ORGELAUSKLANG - Sonntagabend im Kloster" ist eine Initiative von Dr. Wolfram Syré, der als Konzertorganist auch die Gestaltung der Abende übernimmt. Der Eintritt ist frei; eine Türkollekte wird erbeten. Das Konzert dauert jeweils eine Stunde.

Konzerte im Jubiläumsjahr 2016

Sonntag, 28. Februar 2016 - 19.00 Uhr
Meditationsmusik zur Passion
Werke von Eugéne Gigout, Samuel Scheidt, Johann Adam Reincken, César Franck und Johann Sebastian Bach
Pressetext zu der Veranstaltung

Sonntag, 24. April 2016 - 19.00 Uhr
Hochzeitsklänge
Hochzeitsmärsche und Brautsegen

Sonntag, 26. Juni 2016 - 19.00 Uhr
„Wunderschön Prächtige“
Orgelmusik zu marianischen Themen

Sonntag, 28. August 2016 - 19.00 Uhr
Spanien - Frankreich - Italien
Orgelmusik aus den Ländern des Hl. Dominikus

Sonntag, 30. Oktober 2016 - 19.00 Uhr
Gregorianische Hymnen
Fiat Lux, Te Deum, Gloria, O Filii, Ecce Sacerdos Magnus

 

An unserer Mühleisenorgel spielt:

Dr. Wolfram Syré. Er studierte Orgel, Cembalo und Musikwissenschaft (Promotion) in Köln, Hamburg und Paris. Seine Lehrer waren Michael Schneider, Marie-Claire Alain und Hugo Ruf.

Er gewann den ersten Preis des internationalen Orgelwettbewerbs in Brügge.

Er versah Organistenämter an der Kreuzkirche in Bonn (1972 bis 1981), in Stade und Sande (Norwegen). Ab 2003 lehrte er an der Grieg Musikakademie in Bergen (Norwegen). Ab 2010 freiberufliche künstlerische Tätigkeit als Orgelsachverständiger und Konzertorganist. Neben seinem Wirken als Konzertorganist ist er als Herausgeber von Musikeditionen tätig.

Beiträge in Fachzeitschriften, Rundfunk- und Fernsehsendungen, Konzerte und Schallplatteneinspielungen.